V8 Lautsprecher

Der V8 Lautsprecher ist ein passives 3-Weg-System, bestückt mit zwei 10"- Neodym-Tieftontreibern, einem horngeladenen 8"-Mitteltöner und zwei 1,4"-Hochton-Kompressionstreibern mit 2,5"-Schwingspulen, die an ein Horn mit Wellenformer gekoppelt sind. Alle Komponenten sind koaxial um die Mittelachse des Lautsprechers angeordnet, was eine sehr sanfte Trennung der einzelnen Komponenten mit genau definiertem Überlappungsbereich benachbarter Frequenzbänder erlaubt. Somit lässt sich ein sehr akkurates und gleichmäßiges horizontales Abstrahlverhalten erzeugen, der nominelle horizontale Abstrahlwinkel von 80° wird bereits ab 250 Hz eingehalten. Das mechanische und akustische Design ermöglicht geflogene vertikale Arrays von bis zu 24 Lautsprechern. Der V8 kann in reinen V8 Spalten oder in Kombination mit V12 und/oder V-SUBs eingesetzt werden. Das Gehäuse des V8 ist aus Multiplexholz gefertigt und mit einer schlag- und wetterfesten Beschichtung aus PCP (Polyurea Cabinet Protection) versehen. Die Lautsprecherfront ist durch ein stabiles Frontgitter geschützt, das mit einem akustisch transparenten Schaumstoff hinterlegt ist. Die Seiten sind mit je einem Transportgriff versehen. An der Rückseite befinden sich unten zwei zusätzliche Griffmulden.

  • V-Serie
  • Finance-Series
  • Vergleichstabelle (0)
  • Zu Vergleichstabelle hinzufügen

Zubehör

Zubehör

Verstärker

Verstärker


Die d&b audiotechnik Lautsprecher sind ausschließlich für den Betrieb mit d&b Verstärkern ausgelegt. Sie steuern nicht nur mit hoher Effizienz sämtliche d&b Lautsprecher, die komplexen Management- und Schutzfunktionen sorgen auch für die Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer der d&b Systeme. Für den Betrieb des V8 wird der d&b D80 Verstärker empfohlen. Mit Auswahl des entsprechenden Lautsprecher-Setups können die d&b Verstärker D20 and 30D ebenfalls eingesetzt werden.

Daten

Daten

Systemdaten  
Frequenzgang (–5 dB Standard) 67 Hz - 18 kHz
Frequenzgang (–5 dB CUT-Betrieb) 100 Hz - 18 kHz
Maximaler Schalldruck (1 m, Freifeld)1
mit D20/30D
mit D80
139 dB
142 dB
Lautsprecher pro Verstärkerkanal 2
Lautsprecherdaten  
Konfiguration Passiver 3-Wege Hochleistungs-Line-Array-Lautsprecher
Nennimpedanz 8 Ω
Belastbarkeit (RMS/peak 10 ms) 500/2000 W
Nennabstrahlwinkel (horizontal) 80° 13
Öffnungswinkel 0° - 14° (1° increment)
Bestückung 2 x 10" driver / 1 x 8" driver
2 x 1.4" exit compression driver
passive crossover network
Anschlüsse 2 x NLT4 F/M
optional 2 x NL4 or 2 x EP5
Maße, Gewicht  
Maße (H x B x T) 310 x 700 x 460 mm
12.2 x 27.5 x 18"
Gewicht 34 kg
75 lb

Angaben zur Anwendung stellen eine Orientierungshilfe dar und sind letztlich abhängig vom konkreten Einsatz und der tatsächlichen Anlagenkonfiguration. Änderungen der technischen Daten behält sich d&b vor. Dabei legt d&b besonderen Wert auf den Erhalt größtmöglicher Kompatiblität aller Produkte.

Dokumentation

Dokumentation

Titel Sprache Datum Größe
Die V-Serie Broschüre Deutsch 02.02.2017 9 MB
EU Declaration of Conformity (CE) International 04.10.2016 51 KB
TI 385 d&b Line array design, ArrayCalc V9.x Englisch 06.10.2016 1 MB
V-Serie Rigginghandbuch 1.10 Deutsch 01.04.2017 8 MB
V-Series cables and adapters International 30.01.2014 922 KB
V8/V12 Handbuch 1.7 Deutsch 20.02.2017 1 MB

Downloads

Ausschreibungstext

Ausschreibungstext

3-Wege Lautsprecher mit integrierter passiver Frequenzweiche für Betrieb mit spezifischer Controller/Verstärker-Einheit.

Bestückung:
Zwei
10" Neodym-Tieftontreibern, einem horngeladenen 8"-Mitteltöner
sowie zwei 1.4"-Hochton-Kompressionstreibern mit 2.5"-
Schwingspulen, die an ein Horn mit Wellenformer gekoppelt sind.
Die Zylinderwellensegmente der Systeme im Array
koppeln lückenlos und erzeugen eine kohärente Wellenfront.
Durch die dipolare Anordnung der beiden Tieftontreiber wird der nominelle
horizontale Abstrahlwinkel von 80° bereits ab ca. 250 Hz erreicht.

Gehäuse:
Multiplex-Holz, schlagfest und wetterschützend mit PCP beschichtet.
Stabiles Stahlgitter mit wechselbar hinterlegtem Akustikschaum.
Je ein seitlicher Transportgriff sowie zwei zusätzliche Griffmulden an der Rückseite.

Rigging:
Integriertes Riggingsystem zum fliegenden Aufbau vertikaler Spalten von bis zu 24 Lautsprechern mit spezifischem Flugrahmen.
Der Winkel zwischen benachbarten Lautsprechern kann im Bereich von 0° bis 14°
in 1-Grad-Schritten eingestellt werden.

Technische Daten:
Frequenzgang (–5 dB Standard): 67 Hz - 18 kHz
Frequenzgang (–5 dB CUT-Modus): 100 Hz - 18 kHz
Maximaler Schalldruckpegel (peak/1 m): 139 dB
Nennimpedanz: 8 Ohm
Belastbarkeit (RMS/peak 10 ms): 500/2000 W
Abstrahlwinkel horizontal: 80°
Anschluss: Speakon NLT4 F/M (optional: NL4 M oder EP5)
Abmessungen (HxBxT): 310 x 700 x 406 mm
Gewicht: 34 kg

Hersteller:
d&b audiotechnik GmbH