S’inscrire à d&b System Integration Toolbox Workshop.

N° SSFDBNSITSSC-DE-2020-00681-006

29. Jan 2020
(09:30)
12 Participants
EUR 0.00

Pré-requis

Die Teilnehmer sind mit komplexen tontechnischen Problemstellungen vertraut und wollen ihr Know-How mit Blick auf Funktionalitäten zur Integration von d&b Systemverstärkern erweitern. Die absolvierte Teilnahme an einem d&b Workshop zum Remote Netzwerk ist ebenso Voraussetzung wie Erfahrung und sicherer Umgang mit PC basierten Computersystemen und die geübte Bedienung der d&b R1 Remote Software. Ein eigener Laptop, der die Systemanforderungen der d&b R1 Software erfüllt und über ein RJ45 Netzwerk Anschluss verfügt, ist Voraussetzung. Die Systemanforderungen der aktuellen Software Version können auf www.dbaudio.com nachgelesen werden.

Systemanforderungen R1 https://www.dbaudio.com/global/en/products/software/r1/#tab-technicaldata

Conditions

Keine.

En savoir plus

Ziel

Die Teilnehmer lernen fortgeschrittene Funktionen kennen, um eine d&b System- und Streckenüberwachung zu realisieren, mögliche Redundanz- und Integrationsanwendungen entsprechend ihrer Eigenschaften zu bedienen und in Betrieb zu nehmen. Es werden effiziente Konfigurationsmöglichkeiten gezeigt sowie die Nutzung und Bedienung entsprechender Soft- und Hardware-Besonderheiten.

Ablauf

  • Wir beginnen mit einem beispielhaften Integrationsszenario.
  • Betrachtung der grundlegenden Audiosignalkette vom Sender zu den Systemverstärkern mit unterschiedlichen Möglichkeiten.
  • Überwachung der Eingangssignalkette bis zum Verstärker und Möglichkeiten bei Unterbrechung.
  • Überwachung des Ausgangssignalwegs bis zum Lautsprecher sowohl manuell als auch automatisch.
  • Die Einführung und die Funktionsweise des R1 Service view.
  • Einführung in die Funktionalität von Amp- und Alarm-Presets sowie deren effiziente Konfiguration und Speicherung.
  • Nutzung von externen Signalgebern und Empfängern mittels eingebauter GPIOs der 10D und 30D Verstärker.
  • Die grundlegende Vorgehensweise zur Anbindung der d&b Systemverstärker an externe Mediensteuerungen.

Methodik

Die Lerninhalte werden so vermittelt, dass die Teilnehmer dabei eine aktive Rolle spielen, z. B. per Erfahrungsaustausch oder anhand praktischer Beispiele.

Dauer und Zeiten

Ein Tag.

Unterlagen

Jeder Teilnehmer erhält eine Mappe mit allen wichtigen Unterlagen. USB Stick mit der Software ist ebenfalls Bestandteil.

Zertifizierung

Nach Abschluss des Seminars/Workshops wird allen Teilnehmern ein Teilnahmezertifikat überreicht.

Organisation

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung mit Hotelempfehlung und Anreiseskizze. Sollten Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, geben Sie d&b bitte bis spätestens sechs Werktage vor Beginn des Seminars/Workshops schriftlich Bescheid. Sollte ein Seminar/Workshop aus organisatorischen Gründen ausfallen, informiert d&b Sie natürlich rechtzeitig.

d&b behält sich das Recht vor, Workshop- und Seminarprogramme ggf. zu verändern oder zu erweitern.

Anmeldung

Um sich zu einem Seminar/Workshop anzumelden, klicken Sie bitte auf auf die Anmeldeleiste unten und füllen Sie das Anmeldeformular aus.

d&b benachrichtigt Sie dann zeitnah per E-Mail, ob noch ein Platz verfügbar ist.

Für weitere Informationen zu Anreise und Unterbringung finden Sie entsprechenden Kontakt unterhalb der Registrierungsmaske.

Dieses Training wird durchgeführt von:

d&b audiotechnik GmbH & Co.KG Eugen-Adolff-Straße 134 71522 Backnang Deutschland

Register

Si vous souhaitez réserver un atelier et un séminaire, cochez la ou les séance(s) supplémentaire(s) :

Vos coordonnées

Adresse de facturation :

d&b se réserve le droit d’apporter de modifier ou d’allonger la liste des programmes d’ateliers et de séminaires.

Contact

Les participants seront contactés par e-mail au sujet de leurs disponibilités. Pour de plus amples détails, les formalités de voyage et d’hébergement, contactez :