Register for the d&basics Workshop.

No. BYTA-DE-2020-00663-002

04. Feb 2020
(09:30)
16 Attendees
EUR 0.00

Requirements

Es ist keinerlei Vorwissen notwendig.

Conditions

Keine.

More details

Ziel

Die Teilnehmer erfahren Grundlagen von Elektroakustik und Lautsprechertechnologie. E-, T-, Y-Systeme und Monitore werden vorgestellt, ebenso die D20 und D80 Verstärker, sowohl in Zahlen und Fakten als auch in ausgiebigen Hörbeispielen.

Inhalte und Ablauf

  • Einstieg. Der Tag beginnt ganz zwanglos mit einer Vorstellungsrunde, damit sich alle Teilnehmer untereinander und den Referenten etwas besser kennen lernen. Derart bekannt gemacht, plaudert es sich während des Seminars viel entspannter.
  • Audio, ganz ohne Mythos. Alles was tönt, hat seine Eigenheiten – daher widmet sich dieser Abschnitt des Tages ganz dem Begreifbarmachen verschiedener akustischer Phänomene, die vieles Hörbare im Allgemeinen und das Verhalten von Lautsprechern im Speziellen beeinflussen. Tiefer gehend werden Besonderheiten beim Entwurf und Bau von Lautsprechern erläutert, die Abstrahlverhalten und Frequenzgang betreffen. Wir verzichten dabei darauf, Mathematik und Physik lediglich in Zahlen zu verpacken und machen ebensolche stattdessen in Form des einen oder anderen Experiments für jedermann erfahrbar.
  • System Reality. Auf diesen Grundlagen aufbauend wenden wir uns nun dem zu, was bei d&b “System Reality” genannt wird – der hauseigenen Philosophie um die Entwicklung und Einsatz von Lautsprechern, Verstärkern und allem, was dazu gehört, sei es nun Elektronik, Rigging-Materialien oder Software. Dass all diese Elemente für uns zusammengehören, klingt schon durch, aber wie kam es eigentlich dazu?
  • Vorstellung von E-, T-, Y-Serie und Monitoren. Eine kurze Einführung in diese aktuellen Produktlinien, ihre Besonderheiten und Anwendungsbereiche.
  • Akustische Körperertüchtigung. …auch bekannt als “Anfassen, Aufbauen, Anhören”. Damit man sieht, fühlt und hört, was für Lautsprechersysteme Leute bauen, die vorher einen halben Tag lang erzählt haben, was es dabei alles zu beachten gibt.

Methodik

Die Lerninhalte werden so vermittelt, dass die Teilnehmer dabei eine aktive Rolle spielen, z. B. per Erfahrungsaustausch oder anhand praktischer Beispiele.

Dauer und Zeiten

Ein Tag.

Unterlagen

Jeder Teilnehmer erhält eine Mappe mit allen wichtigen Unterlagen.

Zertifizierung

Nach Abschluss des Seminars/Workshops wird allen Teilnehmern ein Teilnahmezertifikat überreicht.

Organisation

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung mit Hotelempfehlung und Anreiseskizze. Sollten Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, geben Sie d&b bitte bis spätestens sechs Werktage vor Beginn des Seminars/Workshops schriftlich Bescheid. Sollte ein Seminar/Workshop aus organisatorischen Gründen ausfallen, informiert d&b Sie natürlich rechtzeitig.

d&b behält sich das Recht vor, Workshop- und Seminarprogramme ggf. zu verändern oder zu erweitern.

Anmeldung

Um sich zu einem Seminar/Workshop anzumelden, klicken Sie bitte auf auf die Anmeldeleiste unten und füllen Sie das Anmeldeformular aus.

d&b benachrichtigt Sie dann zeitnah per E-Mail, ob noch ein Platz verfügbar ist.

Für weitere Informationen zu Anreise und Unterbringung finden Sie entsprechenden Kontakt unterhalb der Registrierungsmaske.

Dieses Training wird durchgeführt von:

d&b audiotechnik GmbH & Co.KG Eugen-Adolff-Straße 134 71522 Backnang Deutschland

Register

If you want to book a workshop / seminar combination, tick the additional session(s):

Your contact details

Billing address

d&b reserve the right to make alterations and additions to the workshop and seminar programs.

Contact

Please note that attendees will be contacted as to availability by email. For further details, travel, and accommodation information, please contact: