Live-Clubs.

Ein einziger Rigging-Punkt an der Decke sorgt für eine Aufhängung des kompakten Arrays hoch über der tanzenden Menge. Die starke vertikale Richtwirkung verhindert ungewollte Schallreflexionen von niedrigen Decken und strahlt die Musik direkt auf die Tanzfläche.

Die A-Serie bietet mehr Power als Punktquellen. Zugleich verhindert die dipolare Anordnung der Treiber einen übermäßig hohen Schalldruckpegel in unmittelbarer Umgebung der Lautsprecher.

Der breite horizontale Abstrahlwinkel gewährleistet ein kontinuierliches Abstrahlverhalten von bis zu 110 Grad mit nur zwei Arrays. Midrange Directivity Control sorgt für eine gleichmäßige Verteilung von Stimmlinien und Melodien.

Beispiel-Setup:

  • Hauptsystem: 2 Arrays
  • Anzahl der Lautsprecher je Array: 3 x ALi90, horizontal geflogen
  • Horizontales Abstrahlverhalten: 70–110 °
  • Setup: Midrange Directivity Control
  • Gesamtgewicht je Array: 74 kg
  • Subwoofer: 6 x Vi-GSUB Array
  • Verstärkerkanäle (30D): 10