Stadien.

Die Anordnung der Sitzreihen in einem Stadion erfordert Lautsprechersysteme mit sehr breiten Abstrahlwinkeln in der Vertikalen.

Kein Problem für die A-Serie, denn sie deckt auch große Bereiche bis zu 150° sehr gleichmäßig ab, und das mit deutlich mehr Pegel als einzelne Punktquellen-Systeme.

Jeder erlebt den gleichen eindrucksvollen akustischen Nervenkitzel, der das Gebrüll der Menge durchschneidet.
Mit der A-Serie wird die Anzahl der benötigten Lautsprecher auf ein Minimum reduziert, aufgrund der kompakten Arraylänge bleiben die Sichtlinien erhalten.

Einige Fans gehen mit der Euphorie eines Sieges nach Hause, andere erleben den bitteren Geschmack der Enttäuschung. Aber für alle war die Kraft und Emotion auf dem Spielfeld und auf den Rängen der Grund, das Match live zu erleben.

Beispiel-Setup:

  • Hauptsystem: 18 Arrays
  • Anzahl der Lautsprecher je Array: 3 x AL90 Array, vertikal geflogen
  • Vertikales Abstrahlverhalten: 70–110 °
  • Setup: Midrange Directivity Control
  • Gesamtgewicht je Array: 74 kg
  • Verstärkerkanäle (30D): 36