d&b stellt mit der Installation der innovativen V- und A-Serien in einem historischen Theater von Neuseeland die Möglichkeit der freien Kombination unter Beweis.

Das Regent Theatre in Palmerstown North, Neuseeland, wurde ursprünglich 1929 errichtet und setzte zur Zeit seiner Eröffnung in puncto Unterhaltung einen neuen Standard für das einheimische Publikum. Im Jahr 2020 standen die Installateure nun vor der Aufgabe, das Sounddesign zu erneuern. Sie entschieden sich für d&b audiotechnik, um sicherzustellen, dass der Veranstaltungsort mit einer brandneuen Audioinstallation für die Zukunft gerüstet ist.

Einzigartige Veranstaltungsorte bringen auch einzigartige Herausforderungen mit sich. Beim Regent Theatre kann man drei akustische Zonen unterscheiden: Parkett, Bereich unter den Balkonen und Ränge – die alle spezielle klangliche Eigenheiten aufweisen. Western Audio wurde mit der Erneuerung beauftragt. Bei einem denkmalgeschützten Gebäude wie diesem war klar, dass ein leistungsstarkes und zugleich flexibles Audiosystem vonnöten ist, das in jeder der akustischen Zonen problemlos funktioniert.

„Da das Regent Theatre ein historisches Gebäude ist, gab es Beschränkungen hinsichtlich Rigging und Aufstellung. Der Veranstaltungsort hat außerdem eine große Reichweite von der Bühne bis zur letzten Parkettreihe von etwa 36 Metern“, so Andy Craig, Inhaber von Western Audio Engineering. „Bei dem bis dato genutzten Soundsystem kamen Delay-Lautsprecher zum Einsatz, mit denen das Theater insgesamt abgedeckt werden sollte. Aufgrund der architektonischen Einschränkungen waren diese Lautsprecher aber nicht besonders effizient. Wir haben in der Vergangenheit erfolgreich d&b Systeme verwendet. Deshalb war ich davon überzeugt, dass d&b für die notwendige Abdeckung und Betonung ohne Delay-Lautsprecher sorgen kann.“

Für diese Installation wurden Systeme der A- und V-Serie von d&b ausgewählt, die den akustischen Herausforderungen innerhalb des Veranstaltungsortes bestens gewachsen sind. Gerade für das Regent Theatre war ein wesentliches Merkmal von d&b Systemen ausschlaggebend: ArrayProcessing, das die Performance aller d&b Line-Arrays in einem Projekt optimiert und die gleiche Tonalität sämtlicher Systeme gewährleistet.

ArrayProcessing war einer der Hauptgründe, weshalb wir uns für d&b entschieden, denn meines Wissens nach bieten keine anderen Lautsprecher dieses Maß an Kontrolle“, ergänzt Craig. „Ich hatte die A-Serie Lautsprecher vorher noch nicht eingesetzt, deshalb war ich gespannt darauf, wie sie sich klanglich mit den V-Serie Lautsprechern integrieren lassen. Aber wie bei allen d&b Systemen klappte die Integration nahtlos.Andy Craig, Inhaber von Western Audio Engineering

Sei es das Publikum, das Technikteam des Veranstaltungsortes oder gastierende Toningenieure – bislang ist jeder mit dem neuen Lautsprechersystem hochzufrieden. Auch der Support von d&b während des gesamten Prozesses wurde von Western Audio sehr geschätzt.

„Ich wollte den Punkt erreichen, dass jeder gastierende Toningenieur in den Raum kommt, sein Lieblingsstück laufen lässt, die Reichweite prüft und sich dann in dem Wissen zurücklehnen kann, dass alle definitiv einen guten Tag erleben werden“, schließt Craig. „Meiner Ansicht nach haben wir diesen Maßstab erreicht – und das verdanken wir zu einem großen Teil der hohen Kompetenz und Erfahrung des d&b Teams.“

Ähnliche Anwendungen

Theater und Opernhäuser

d&b liefert die ideale Kombination aus Leistung und Ästhetik für Taiwans historisches Nationaltheater- und Konzerthallen-Gebäude.

Als für Taiwans Nationaltheater- und Konzerthallen-Gebäude eine leistungsstarke Aufrüstung des Audiosystems erforderlich war, mit dem auch die bekannte Architektur erhalten werden konnte, fiel die Entscheidung auf eine Lösung von d&b.
Weiterlesen
Theater und Opernhäuser

Anyang Cultural Art Foundation renoviert zu den Klängen von d&b.

Mit der Hilfe von d&b erhielt die Anyang Culture of Art Foundation eine dringend benötigte Aufrüstung ihres Audiosystems, das den Traum von einer sensiblen, aber leistungsstarken Klangverstärkung wahr werden lässt.
Weiterlesen
Theater und Opernhäuser / Live-Spielstätten

Indiens NCPA in Mumbai jetzt mit Weltklassesound.

Auf der Suche nach einem höheren Audiostandard entschied sich das indische National Centre for Performing Arts in Mumbai für d&b audiotechnik mit seinem herausragenden Kundendienst. Die hohe Audioqualität sollte den architektonischen und...
Weiterlesen
Theater und Opernhäuser

Soundscape gibt sein britisches Operndebüt in Schottland.

Die Scottish Opera ist dafür bekannt, eine bestmögliche Aufführung zu bieten. Die Einbeziehung eines Sounddesigners war der Schlüssel zum Erfolg der Oper „Nixon in China“, die den Kalten Krieg thematisiert. Cameron Crosby nutzte d&b...
Weiterlesen
Theater und Opernhäuser

Soundscape beim St. Gallen Festival: Konzertsaalklang unter freiem Himmel.

Bei den13ten St Gallen Festspielen in der Schweiz 2018 reproduzierte die d&b Soundscape den Klang eines Opernhauses im Klosterhof und ermöglichte so einen kreativeren Mix und realistischeres Sounderlebnis für, unter anderem, Giacomo Puccinis...
Weiterlesen
Ähnliche Anwendungen
Alle Kategorien

d&b Anwendungen

Mobiler Einsatz oder Festinstallation? Drinnen oder draußen? Groß oder klein? d&b bietet maßgeschneiderte Lösungen für jede Anforderung. Und die eigens entwickelte Simulationssoftware optimiert die Planung der Systeminstallation.
Alle Anwendungen ansehen