Triple-A für das serbische Nationaltheater.

Das vor 160 Jahren eröffnete serbische Nationaltheater präsentiert seit eh und je ein reichhaltiges Repertoire an Schauspielen, Opern und Ballettaufführungen, aber auch unterschiedlichste Live-Konzerte und kulturelle Veranstaltungen. In den 1980er Jahren zog das Theater in ein neues Gebäude im Zentrum von Novi Sad um und wurde grundlegend modernisiert. Die Modernisierung wurde vor kurzem mit der Installation neuer Sound- und Beleuchtungssysteme abgeschlossen, durch die das serbische Kulturdenkmal jetzt mit zeitgemäßer Technologie ausgestattet ist.

Der d&b Partner AVL Projekt, der für das Audio-Upgrade des Theaters ausgewählt wurde, schlug ein Soundsystem auf Basis der A-Serie von d&b in Kombination mit ArrayProcessing vor, um die Anforderungen des Theaters nach gleichmäßiger Abdeckung des gesamten Auditoriums bei zugleich intuitiver Bedienbarkeit zu erfüllen.

Jovica Maćoš, Executive Director bei AVL Projekt, erhielt großartiges Feedback vom Veranstaltungsort: „Die Toningenieure des serbischen Nationaltheaters sind äußerst zufrieden mit dem installierten System. Sie können dem Publikum jetzt ein perfektes Hörerlebnis bieten, ganz gleich, ob es sich um ein Theaterstück oder ein Live-Konzert handelt. Die großartige Leistung des Systems zeigt sich auch in den sehr positiven Bewertungen, die sowohl von Toningenieuren von den auftretenden Bands als auch vom hauseigenen Team abgegeben wurden.“

Die Kombination aus A-Serie, xA-Serie und ArrayProcessing brachte genau das vom Theater gewünschte Ergebnis, und Dusan Jovanovic, Chief of Audio Equipment des serbischen Nationaltheaters, ist enorm stolz auf die Audiolösung.

Mir war nicht bewusst, dass der Unterschied zwischen Soundsystemen so gewaltig sein kann. Alle unsere Techniker und Toningenieure waren sich einig, und wir wussten, dass d&b eine hochwertige Marke ist, aber das erzielte Ergebnis hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Das System sorgt für eine beeindruckende Klangwiedergabe und gleichmäßige Klangverteilung im gesamten Auditorium – mehr kann man sich nicht wünschen.Dusan Jovanovic, Chief of Audio Equipment, Serbisches Nationaltheater

Die A-Serie eignet sich hervorragend für den Einsatz in mittelgroßen Veranstaltungsorten, da sie Eigenschaften der Line-Array- und der Punktquellen-Technologie in sich vereint – ein Konzept, das d&b als Augmented Array bezeichnet.

Das System im serbischen Nationaltheater besteht aus einem Array aus vier AL90 Lautsprechern pro Seite, einem Center-Cluster aus zwei 10A Lautsprechern, zwei VG-SUBs pro Seite und MAX2 Monitoren auf der Bühne. Angesteuert wird es von drei 30D und einem D80 Verstärker.

AVL Projekt modellierte den Veranstaltungsort in ArrayCalc, um die gleichmäßige Beschallung und das tonale Spektrum für den Veranstaltungsort vor der Installation zu visualisieren und zu simulieren. Durch den Einsatz von ArrayProcessing, einem Optimierungsalgorithmus, der dabei hilft, das Verhalten eines d&b Arrays über den gesamten Publikumsbereich zu steuern, konnte das Team die Reichweite einer Linienquelle verlängern, was den Bedarf an Delay-Systemen reduziert und die Sprachverständlichkeit in halligen Räumen erhöht.

Dank ArrayProcessing wird das Auditorium sowohl im Parkettbereich als auch auf den Emporen bestens beschallt, was zu einem einheitlichen Klangerlebnis für die Besucher führt, egal ob sie ganz vorne oder in den hinteren Reihen sitzen.Jovica Maćoš, Executive Director von AVL

Ähnliche Anwendungen

Theater und Opernhäuser

Internationales Theater Amsterdam setzt auf modernes d&b Soundsystem.

Das Internationaal Theater Amsterdam (ITA) gehört in seinen verschiedenen Formen seit 1638 zu den führenden Spielhäusern in den Niederlanden. Im Rahmen der jüngsten Modernisierung wurde die bestehende d&b C- und Q-Serie durch ein Soundsystem...
Weiterlesen
Theater und Opernhäuser

Historisches Musiktheater Malmö setzt auf d&b Soundscape.

Um den hohen Anforderungen an einen erstklassigen Veranstaltungsort gerecht zu werden, setzt das historische Musiktheater Malmö auf d&b Soundscape für akkurate Klangwiedergabe sowie außerordentliche Abdeckung und Kontrolle.
Weiterlesen
Theater und Opernhäuser

d&b audiotechnik versorgt das Gyeonggi Arts Center in Südkorea mit kraftvollem Sound bei voller Klangabdeckung.

Zur Unterstützung des Umbauprojekts für das Grand Theater benötigte das Kulturzentrum Gyeonggi Arts Center ein neues, hochmodernes und leistungsfähiges Soundsystem, mit dem es dem Publikum eindrucksvolle Live-Aufführungen präsentieren kann. Das...
Weiterlesen
Theater und Opernhäuser

Trotz Corona: d&b Soundscape erweckt Oper zum Leben.

Dank der innovativen d&b Soundscape kann die Irish National Opera ihre Produktion von „Least Like the Other“ trotz Corona zur Aufführung bringen.
Weiterlesen
Theater und Opernhäuser

d&b stellt innovative Soundlösung für historisches Theater in Neuseeland zur Verfügung.

Die Installateure standen vor der Aufgabe, das Sounddesign des historischen Regent Theatre im neuseeländischen Palmerstown North zu erneuern. Sie entschieden sich für d&b audiotechnik, damit der Veranstaltungsort garantiert für die Zukunft...
Weiterlesen
Ähnliche Anwendungen
Alle Kategorien

d&b Anwendungen

Mobiler Einsatz oder Festinstallation? Drinnen oder draußen? Groß oder klein? d&b bietet maßgeschneiderte Lösungen für jede Anforderung. Und die eigens entwickelte Simulationssoftware optimiert die Planung der Systeminstallation.
Alle Anwendungen ansehen