Rocco Forte Hotel Abu Dhabi

1/6
2/6
3/6
4/6
5/6
6/6

Im neu eröffneten Rocco Forte Hotel Abu Dhabi ist es gelungen, europäische Perfektion mit einer gewissen orientalischen Gelassenheit zu verbinden und eine bemerkenswerte Fusion zwischen beiden Kulturen zu schaffen. „Der Blick fürs Detail steht an oberster Stelle“, sagt Hotelmanager Tristan Dechelette. ,,So auch in unserem offenem Atrium – wenn man nach oben blickt, meint man, das Restaurant und unsere Cocktaillounge Blue Bar würden auf einer Plattform in einem hohen Glaspalast schweben. Auch wenn man es nicht für möglich halten würde, aber der Klang dort oben ist ausgezeichnet.“

Ja, mit elf Etagen hat das Atrium ein enormes Volumen, und die Glaswände auf zwei Seiten dieses dreieckigen Turms machen die Umgebung extrem hallig. „Dechelette hat Erfahrung mit Beschallungsanlagen, das war von Vorteil“, sagt Chadi el-Masri, Leiter der Filiale Dubai von Lightbox Professional. „Als er uns um ein Sounddesign für diese akustische Umgebung gebeten hat, wusste er bereits aus persönlicher Erfahrung, dass ein d&b System die beste Lösung wäre. Wir machten für ihn und die anderen Mitarbeiter des Hotelmanagements eine Demo mit den neuen Integrationssystemen der Weißen Serie, und das gab dann den Ausschlag. Durch die Kombination renommierter d&b Klangtreue und elegantem, coolem Gehäuse ist die Weiße Linie ideal. Nun musste nur noch ein dichtes Design her, nach dem die Gäste beschallt werden, ohne diese hohen Glaswände ins Hallen zu bringen.“

Da das Hotel die Blue Bar auf Anfrage auch für private Veranstaltungen vermieten will, muss die PA flexibel sein. „Wir hätten das Ganze als Hintergrund mit 4S aus der xS-Serie abdecken können, aber da bei speziellen Anlässen lautere Musik gewünscht wird, haben wir die größeren 8S installiert. Das Stichwort ist: Pattern Control und Platzierung. Die beste Position kann jeder ausrechnen, aber wenn der Lautsprecher nicht genau in den angegebenen Spezifikationen arbeitet, kann man Probleme bekommen. Der 8S erweitert den Frequenzgang auf 70 Hz (beim 4S sind es 130 Hz) und klingt wärmer, behält aber die Abstrahlcharakteristik von 100° radial bei, was in einer akustisch so instabilen Umgebung von maßgeblicher Bedeutung ist.“

Lightbox hat die Ausrüstung direkt von Deutschland einfliegen lassen, weil das Zeitfenster für die Installation so eng war. „Einen Monat nach der Ankunft war alles montiert und betriebsbereit“, sagt el-Masri, und Dechelette bestätigt: „Wie das ganze Projekt von Anfang an angegangen wurde, hat uns am besten gefallen. Es wurde keine Zeit mit unnötigen Demos verschwendet. Lightbox hat die Baupläne studiert und sofort gewusst, was wir brauchen. Wir freuen uns, dass es gelungen ist, unseren Gästen mit der Musik in der Blue Bar eine so außergewöhnlich Erfahrung schenken zu können, und wir haben Lightbox schon gebeten, einen weiteren Veranstaltungsraum im Hotel zu beschallen.“

Ähnliche Anwendungen

Clubs und Bars

Opulenz in Glas. Der "Cavalli Club" in Dubai

Manche meinen, Dubai sei das kommende Shanghai oder Hongkong. Aber ist das nicht deutlich untertrieben? Ist in diesem boomenden Emirat am Persischen Golf nicht schon jetzt alles größer, höher, schneller und üppiger als sonst irgendwo in der modernen...
Weiterlesen
Clubs und Bars

d&b NoizCalc bringt Las Vegas in die Wüste bei Tel Aviv.

Der Desert Night & Day Club am Stadtrand von Rischon LeZion südlich von Tel Aviv öffnete im August 2018 seine Tore und bekam in ganz Israel eine begeisterte Presse, die ihn als einen der beeindruckendsten Clubs des Landes rühmte.
Weiterlesen
Clubs und Bars

Die Pickle Factory setzt auf duales Beschallungssystem von d&b.

2013 eröffneten die Brüder Dominic und Jordan Gross gemeinsam mit Verwaltungsdirektor Jett Glozier in East London die „Pickle Factory“ – einen Veranstaltungsort von höchst intimen Ausmaßen für unterschiedlichste Events. „Der Schlüssel zum Erfolg...
Weiterlesen
Clubs und Bars

Pacha Ibiza – Club für gestern, heute und morgen

Über zwanzig Jahre bevor "House” zu einem Synonym für wilden Klang und wilden Tanz geworden ist, eröffnete im spanischen Sitges 1966 der erste Pacha-Club. Weltweit bekannt und berühmt aber wurde der ibizanische Ableger der Franchisekette, der 1973...
Weiterlesen
Ähnliche Anwendungen
Alle Kategorien

d&b Anwendungen

Mobiler Einsatz oder Festinstallation? Drinnen oder draußen? Groß oder klein? d&b bietet maßgeschneiderte Lösungen für jede Anforderung. Und die eigens entwickelte Simulationssoftware optimiert die Planung der Systeminstallation.
Alle Anwendungen ansehen