Intime Andachtsatmosphäre in der „Church at The Mill“ dank d&b Soundscape.

Nach bescheidenen Anfängen im Jahr 1988, als die Zusammenkünfte im Wohnzimmer des Gründers, Pastor Floyd Loudermilk, und seiner Frau Sara stattfanden, ist die Baptistengemeinde an der Anderson Mill Road (bei Einheimischen bekannt als „Church at The Mill“) nun jüngst ihrer 800 Personen fassenden Andachtsstätte entwachsen und in einen neuen modernen Mehrzweckbau umgezogen.

Um ihrer wachsenden Vision gerecht zu werden, wollte die Kirchenleitung am neuen Ort eine Audio-Umgebung schaffen, in der Technologie zu einer ergreifenden Gottesdiensterfahrung beiträgt. Die neue Anlage musste für das gesprochene Wort, für Auftritte einer kompletten modernen Band und für einen Chor mit 150 Stimmen geeignet sein. 

Am Anfang des Projekts im Jahr 2017 kontaktierte die Kirche die Spezialisten für Soundintegration bei XL Mediaworks Inc in Columbia, South Carolina. XL Mediaworks ist der führende AVL-Integrator in der Region und hatte die Leitung der „Church at The Mill“ bereits über viele Jahre unterstützt. Als vor Kurzem das Soundscape-System von d&b auf den Markt kam, luden Jerry Temple und David Seaford von XL Mediaworks den Gemeindevorstand der „Church at The Mill“, Ken Fisher, zu einer Präsentation von Soundscape in einer nahe gelegenen Kirche ein. 

„Nachdem er persönlich erfahren hatte, welch immensen Unterschied Soundscape bei der Wiedergabe von Tonquellen macht, hat Pastor Fischer die Vorteile für das Andachtserlebnis sofort erkannt, und wir entschieden, dass der Ansatz mit d&b Soundscape der Weg war, den wir beschreiten mussten“, sagte Temple. 

Das Design des Haupt-Auditoriums barg akustische Herausforderungen, die typisch sind für moderne Andachtsstätten: ein insgesamt fächerförmiger Raum mit einem schräg abfallenden Zuschauerkessel unten und ansteigenden Sitzplatzrängen in den oberen Abschnitten.

„Normalerweise würde man lange Line-Arrays verwenden, aber sie würden vielen Menschen im Publikum den Blick auf den Bildschirm versperren“, erklärte Seaford. „Ein verteiltes System wäre die nächste Wahl, aber bei diesem Konzept neigen die Zuhörer dazu, den Sound am nächstgelegenen Lautsprecher und nicht beim Redner oder Künstler zu verorten – das Soundscape-System von d&b konnte diese Probleme lösen.“

1/2
2/2

Durch Anwendung einer cleveren Kombination aus Lautsprecheranordnung und Informationen zur Position der Tonquellen nutzt der Software-Algorithmus von d&b En-Scene die Prozessorleistung der DS 100 Signal Engine, um das Bild auf der Bühne akustisch zu ergänzen, indem einzelne Tonquellen harmonisch genau so verortet werden, wie es dem Bild entspricht. Diese grundlegende Änderung im System-Design und das kombinierte Konzept ermöglichen die Wiedergabe jeder Stimme, jedes Instrumentes oder jeder Tonquelle getreu der ursprünglichen Form ohne die Einschränkungen oder Kompromisse, die bei traditionellen Audio-Konfigurationen (Mono, Stereo oder LCR) anzutreffen sind.

„Das Endergebnis könnte für die ‚Church at The Mill‘ nicht erfreulicher sein“, sagte Pastor Fisher. „Die Lösung mit d&b Soundscape bietet ganz klar die Möglichkeit, sogar in einem Refugium mit über 2.200 Sitzplätzen eine intime Atmosphäre zu schaffen. Unser Wunsch ist es, dass es während der Zeit unseres Gottesdienstes keinerlei Ablenkungen gibt – die von Soundscape gebotene Klangqualität beseitigt nicht nur akustische Störungen, sondern verstärkt das persönliche Andachtserlebnis sogar.“ 

Soundscape bietet ein transparenteres Erlebnis für moderne oder traditionelle Gottesdienste, aber am wichtigsten ist wohl, dass das gesprochene Wort gefühlvoll und leidenschaftlich übermittelt wird und die Lautsprecher akustisch fast verschwinden. Von der ersten bis zur letzten Sitzreihe im Saal, also über etwa 36 Meter, liefert Soundscape ein gleichmäßiges Niveau der Klangqualität, SPL, und ein getreues perspektivisches Imaging für jeden Sitzplatz im Haus.

Ähnliche Anwendungen

Gotteshäuser und Andachtsstätten

Stein geworden. d&b in der Kirche der St. Catherine University in Minnesota

Wie ein Bau aus einer anderen Zeit erhebt sich die neoromanische Kirche Our Lady of Victory auf dem Gelände der St. Catherine University in Saint Paul, Minnesota. Bei aller kunstvollen Anmut gewährleisten solche Gebäude jedoch nur in den...
Weiterlesen
Gotteshäuser und Andachtsstätten

Erbauliche Klänge – d&b in der Living Hope Church

„Eine PA in einer Kirche ist lediglich ein Hilfsmittel für das, was wir eigentlich tun: singen, beten, predigen“, weiß Pastor David Lewis. Für ihn und seine Gemeinde der Living Hope Church in Piperton, Tennessee, ging es im Wesentlichen darum,...
Weiterlesen
Gotteshäuser und Andachtsstätten

York Minster mit d&b xC-Serie. Klare und deutliche Sprache in ätherischen Klängen.

Das Münster der Stadt York im Norden Englands benötigte ein Audio-System, das das gesprochene Wort ohne Ablenkung überträgt und Live-Musik für eine Vielzahl von Veranstaltungen innerhalb der Kathedrale verstärkt. Wigwam wählte die d&b...
Weiterlesen
Gotteshäuser und Andachtsstätten

d&b verhilft der St. John’s - St. Margaret’s Church in Singapur zu mehr Klarheit.

Die St. John’s - St. Margaret’s Church [SJSM] in Singapur hat sich seit ihrer Gründung vor fast 40 Jahren kontinuierlich vergrößert. Eine wachsende Gemeinde sowie Modernisierungs- und Renovierungsmaßnahmen veranlassten den Kirchenvorstand, in die...
Weiterlesen
Gotteshäuser und Andachtsstätten

Sound Cop, die xC-Serie und die Zähmung der Gustaf Vasa Kyrka.

Eine der größten und schönsten Kirchen Stockholms, die Gustaf Vasa Kyrka im Stadtteil Vasastaden im Geschäftszentrum der Hauptstadt, wurde einer umfassenden Renovierung und einem nachhaltigen technischen Upgrade unterzogen.
Weiterlesen
Ähnliche Anwendungen
Alle Kategorien

d&b Anwendungen

Mobiler Einsatz oder Festinstallation? Drinnen oder draußen? Groß oder klein? d&b bietet maßgeschneiderte Lösungen für jede Anforderung. Und die eigens entwickelte Simulationssoftware optimiert die Planung der Systeminstallation.
Alle Anwendungen ansehen