d&b audiotechnik versorgt das Gyeonggi Arts Center in Südkorea mit kraftvollem Sound bei voller Klangabdeckung.

Mit 13 Millionen Einwohnern ist die Provinz Gyeonggi die bevölkerungsreichste Provinz Südkoreas. Das Gyeonggi Arts Center (GGAC) wurde gebaut, um die lokale Kultur zu fördern und einen sicheren Ort zu schaffen, den alle Einwohner genießen können. Daher war es wichtig, dass dieses komplexe Mehrzweckzentrum gut ausgestattet ist, um die Vielfalt und die Kultur der Gemeinschaft umfassend zu unterstützen.

Vieles hat sich seit der Eröffnung im Jahr 1992 verändert, nur das Beschallungssystem war bis 2019 unverändert geblieben. In dem Jahr beschloss das GGAC, das Zentrum umzugestalten, da es ein Repertoiretheater eröffnet hatte, um Shows und Orchesteraufführungen zu veranstalten und Tanzensembles auftreten zu lassen. Zur Unterstützung dieses neuen Programms und des Umbauprojekts für das Grand Theater benötigte das GGAC ein neues, hochmodernes und leistungsfähiges Soundsystem.

Neben unseren Bedenken bezüglich der Schallabdeckung bei diesem Projekt, stellte das verfügbare Budget eine weitere Herausforderung dar. Wir benötigten ein System, das nicht nur die Anforderungen eines so großen Raumes erfüllt, sondern auch innerhalb unseres Budgets lag.Jung Ju-hyun, Leiter des Audio-Teams, GGAC

Das GGAC hatte den Wunsch, ein neues Audiosystem zu installieren, das eine gleichmäßige Abdeckung des gesamten großen Theaters im Zentrum sicherstellte. Das Grand Theatre bietet Platz für 1.500 Zuschauer und verfügt über eine 899 Quadratmeter große Bühne, auf der bis zu 520 Künstler gleichzeitig auftreten können. Die Einrichtung benötigte ein leistungsstarkes, ausgeklügeltes Beschallungssystem, das eine Pegelverteilung und einen Frequenzgang für das gesamte Publikum liefert und bei dem gleichzeitig Sichtlinien nicht beeinträchtigt und eine Überschneidung mit dem Beleuchtungsweg vermieden wird.

Das Audio-Team entschied sich für d&b audiotechnik, um den Anforderungen des Grand Theaters gerecht zu werden. Das System, für das man sich entschied, bestand aus dreizehn Lautsprechern der V-Serie (V8/V12) auf jeder Seite, dreizehn Lautsprechern der Y-Serie (Y12) für die Mitte, Vi-SUBs, die hinter den Line-Arrays der V-Serie platziert werden sollten, sowie vier SL-GSUBs für mehr Flexibilität. E8 Lautsprecher wurden als rückwärtige und seitliche Delay-Lautsprecher im hinteren Bereich und im zweiten Stockwerk installiert, um Abschattungen  zu vermeiden. Auf der Bühne wurden acht M4 Monitore installiert, die größtenteils von einem d&b D20 und D80 angetrieben werden. Darüber hinaus wurde ArrayProcessing eingesetzt, um den Frequenzgang zu optimieren und zu vereinheitlichen, Abweichungen zu reduzieren und ein kontrolliertes Abstrahlverhalten zu erzielen.

Das System von d&b erwies sich als äußerst ausgewogen und erfüllte alle unsere Anforderungen.Jung Ju-hyun

„Das System hat sich bisher bestens bewährt, und ich bin wirklich stolz darauf, im Grand Theatre Aufführungen mit einem deutlich besseren Soundsystem zu veranstalten“, fuhr er fort. „Für mich ist es unbezahlbar, dem Publikum eine hervorragende, immersive Live-Performance zu bieten.“

Ähnliche Anwendungen

Theater und Opernhäuser

Anyang Cultural Art Foundation renoviert zu den Klängen von d&b.

Mit der Hilfe von d&b erhielt die Anyang Culture of Art Foundation eine dringend benötigte Aufrüstung ihres Audiosystems, das den Traum von einer sensiblen, aber leistungsstarken Klangverstärkung wahr werden lässt.
Weiterlesen
Theater und Opernhäuser

d&b Soundscape Technologie stärkt die Verbindung zwischen Darstellern und Publikum bei MJ The Musical.

Der zweifach für den Tony nominierte Sounddesigner und dreifache Gewinner des Olivier Awards, Gareth Owen, vertraute bei der Realisierung dieses eindrucksvollen Klangerlebnisses erneut auf die immersive Soundtechnologie Soundscape von d&b,...
Weiterlesen
Theater und Opernhäuser

Innovative d&b Technologie „reißt Mauern ein“.

Die Vi Lautsprecher in Verbindung mit ArrayProcessing ermöglichen der Volksbühne in Berlin unbegrenzte Kreativität.
Weiterlesen
Theater und Opernhäuser

Das Festival Verdi entscheidet sich für Soundscape, um Aufführungen im Innen- und Außenbereich mit immersivem Klang zu bereichern.

Das Festival Verdi 2020 in Parma, Italien, bot dem Publikum dank Soundscape Technologie ein immersives Klangerlebnis, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich.
Weiterlesen
Theater und Opernhäuser

Naquyo-Audiokünstler aus Japan nutzen d&b Soundscape, um eine immersive Zeitreise durch Kyoto zu schaffen.

Die d&b Soundscape Technologie und die d&b T10 Lautsprecher dienten als Kernstück des Soundsystems für eine inspirierende, immersive Audio-Aufführung, die im Dezember im Rohm-Theater in Kyoto stattfand und die...
Weiterlesen
Ähnliche Anwendungen
Alle Kategorien

d&b Anwendungen

Mobiler Einsatz oder Festinstallation? Drinnen oder draußen? Groß oder klein? d&b bietet maßgeschneiderte Lösungen für jede Anforderung. Und die eigens entwickelte Simulationssoftware optimiert die Planung der Systeminstallation.
Alle Anwendungen ansehen