04.11.15

Internationaler Designpreis für die Y-Serie.

Beim 24. „Focus Open 2015“, dem Internationalen Designpreis Baden-Württemberg, den das Design Center Stuttgart vergibt, wurde die Y-Serie im Oktober mit dem begehrten „Focus Gold“ geehrt. In den insgesamt 17 Kategorien – ob dies Fahrzeuge im Nahverkehr sind, Produkte für den häuslichen Bedarf oder Kommunikationsgeräte – gingen Anmeldungen aus Asien, den USA und Europa ein. Eine Jury aus sechs angesehenen Preisrichtern, die verschiedene Branchen repräsentieren, setzte sich mit zweihundert Produkten und Lösungskonzepten auseinander, bevor sie den diesjährigen erfolgreichen Bewerbern „Focus Gold“, „Focus Silver“ und „Focus Special Mention“ verlieh.

Dieser Designpreis zeichnet sich durch seine nicht-kommerzielle Orientierung aus. Fast alle Produkte werden nach ihrer gegenständlichen Form bewertet und nach bestimmten Schlüsselkriterien wie Funktionalität, Innovation, Ergonomie, Produkttypografie, Nachhaltigkeit, Wertigkeit, Emotionalität und Markenkonformität beurteilt.

Von den insgesamt 64 Preisträgern bekamen lediglich zehn den „Focus Gold“, die höchste Auszeichnung. Als Begründung für die Wahl der Y-Serie führte die Jury an: „Das Design der Lautsprechergehäuse ist sehr technisch-funktional angelegt und auf ein Minimum reduziert. Dennoch weisen Details wie ergonomische Transportgriffe oder geschickt platzierte Kabelanschlüsse auf ein konsistentes und gut durchdachtes Designkonzept hin. Die Lautsprecher sind äußerst robust, dennoch wirken sie mitnichten plump. Sehr ansprechend ist die Art und Weise, wie das Logo unaufdringlich in das Frontgitter integriert ist.“

Fritz Wurster von der d&b Entwicklungsabteilung in Backnang sagt zur Bedeutung dieses Preises: „Im Veranstaltungsbereich zählt zunächst einmal die Klangqualität – hier aber geht es um die Gesamtqualität: gut designte Funktionalität und funktionale Merkmale. Mit anderen Worten: ansprechendes Design und technischer Nutzen.“

Das MIK (Museum Information Kultur) in Ludwigsburg zeigt die prämierten Produkte in einer Sonderausstellung bis Ende November.

Informationen unter www.mik-ludwigsburg.de oder www.design-center.de..

Pressemitteilungen zum Thema

d&b Soundscape erhält bei der PALM Expo den Technology Innovation of the Year Award.

Seine jüngste Auszeichnung erhielt d&b Soundscape von den Veranstaltern der PALM Expo, der führenden Proaudio-Handelsmesse in Indien. Den Preis für die beste technologische Innovation 2019 nahmen Leslie Lean vom indischen d&b Vertriebspartner Ansata...

Weiterlesen

d&b audiotechnik freut sich über Red Dot Award für KSL Produkt-Design.

Nachdem sich das neue KSL-System von d&b audiotechnik schon mit seiner akustischen Qualität einen Namen gemacht hat, zieht nun das Design des Lautsprechersystems die Aufmerksamkeit auf sich.

Weiterlesen

Gold für GSL-System von d&b.

Beim „Focus Open 2018“, dem internationalen Designpreis des Landes Baden-Württemberg, erhielt GSL von d&b die höchste Auszeichnung.

Weiterlesen

d&b audiotechnik als ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber ausgezeichnet.

Mitarbeiter von d&b audiotechnik engagieren sich –auch im Ehrenamt. Das Land Baden-Württemberg hat nun d&b als ehrenamtsfreundlichen Arbeitgeber ausgezeichnet.

Weiterlesen

d&b feiert. Preis auf der PLASA in London.

Auf der PLASA, der internationalen Pro-Audio-Messe in London, hatten d&b Büro England und Vertriebspartner SSE/Wigwam Anfang Oktober dieses Jahres Gelegenheit, mit den Besuchern über die jüngst eingeführten Punktquellensysteme der V-Serie zu...

Weiterlesen

Sports Technology stellt das Team des Jahres 2015. Mit d&b.

Für die Pro Sound Awards 2015, ausgelobt von der Fachzeitschrift Pro Sound News Europe, waren Sports Technology und d&b als „Team of the Year for Best Temporary Installation Project“ nominiert.

Weiterlesen

Lautsprecher des Jahres. Live Design zeichnet Y aus.

Die Zeitschrift Live Design hat die Y-Serie bei ihren „Product of the Year Awards 2014/15“ zum „Sound Product of the Year for Speakers“ gekürt.

Weiterlesen

PIPA Award für die Y-Serie. Bester Konzertklang.

Die Y-Serie wurde beim „Prolight+Sound International Press Award“ (PIPA) zum „Best Concert Sound Produkt“ 2015 ernannt. Der Preis wurde von einem Gremium aus über hundert Fachjournalisten aus der AV-Branche bei der Frankfurter Messe im April...

Weiterlesen

John Taylor mit USITT Award ausgezeichnet.

John Taylor vom d&b Education Development hat für sein „langjähriges und herausragendes Engagement im Dienste des Sounddesigns und der Klangtechnik“ vom „United States Institute for Theatre Technology“ den „Presidential Proclamation Award“ erhalten.

Weiterlesen

Red Dot Award 2014 für den D80. Ausgezeichnet für hohe Designqualität.

Innovationsgrad, Funktionalität und ökologische Verträglichkeit sind zentrale Aspekte, nach denen die Red Dot Jury entscheidet. 2014 diskutierten und bewerteten 400 internationale Fachleute 4.815 Einreichungen aus 53 Nationen, wer einer Auszeichnung...

Weiterlesen

J-Serie in Spanien als bestes PA-System ausgezeichnet.

Mit großer Spannung ging Juan Seuba vom spanischen Audio-Vertrieb Puerto de Sonido zur Verleihung der Professional Production & Audio Awards, die von der Fachzeitschrift Producción Audio ausgeschrieben worden waren.

Weiterlesen

Paul Klee, CCH, der Sinus Award 2006 und d&b.

Am ersten Tag der diesjährigen prolight+sound Messe wurden die Sinus Systems Integration Awards für herausragende Multi-Media-Projekte in den Kategorien Information, Business und Venue verliehen.

Weiterlesen